•  
  •  

Um das System MX-Link® für jede Applikation einzusetzen braucht es das „Modul“ Ventil ASM.
Das Universal-Ventil kann berührungslos mit einem Antriebsmotor 24 V= in die Stellung „Transit“ oder in die Stellung „Eingang“, bzw. „Ausgang“ geschaltet werden.
Die Elektronik überwacht den Schaltvorgang und die Endstellung des Schiebeteils. Ein Alarm meldet jegliche Fehlfunktion.
Die Garantiezeit ist 5 Jahre, bzw. 2 Mio. Schaltvorgänge. Dies entspricht 1 Mio. Förderzyklen.

image-9985628-ASM1-6512b.w640.png